Jägerausbildung

Wie werde ich Jäger und wo kann ich mich ausbilden?
Wie viel Zeit muss ich investieren und was wird es voraussichtlich kosten?

Es ist ein langer und steiniger Weg bis die Jägerprüfung bestanden ist, aber er macht Sinn: denn der Jäger ist der einzige Naturschützer, der durch eine Prüfung für seine Arbeit in der Natur legitimiert ist. Kein anderer Naturschützer kann vergleichbares vorweisen. Der erworbene Jagdschein ist das Qualitätsmerkmal und Beweis für umfangreiche Kenntnisse in der einheimischen Natur, Umwelt und Tierwelt.

Die Kreisjägerschaft Rendsburg-Ost unterhält keine eigene Jungjägerausbildung.
Bei Interesse können Sie sich wenden an:

Jägerausbildung der Kreisjägerschaft Rendsburg
Die Homepage lautet www.deula-rendsburg.de

Ausbildungsleiter ist Dirk Lafrenz, Hauptstraße 27, 24797 Breiholz
Tel.: 04332-9146 oder 0173-2060758
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Teilnehmer können zwischen einem Intensivkurs und einem Lehrgang über 7 Monate wählen.

Es gibt keine Beiträge in dieser Kategorie. Wenn Unterkategorien angezeigt werden, können diese aber Beiträge enthalten.


LJV Shop Logo

RSS Feed LJV SH

Immer auf dem aktuellsten Stand mit dem RSS-Feed des Landesjagdverbandes Schlewig-Holstein e.V.