Schießwesen

Obmann für das Schießwesen: Thomas Raabe


Übungsschießen zu Ostern

 

Vorstandsmitglieder der KJS RD-Ost treffen sich zum Übungsschießen in Alt Bennebek

Am Samstagnachmittag des 15. April 2017 trafen sich 9 Mitglieder des erweiterten Vorstandes der KJS Rendsburg-Ost auf dem Schießstand Alt-Bennebek zu einem Übungsschießen. Bei sehr windigem aber zumeist sonnigem Wetter und guter Stimmung wurden die Trap-, Skeet- und Kugeldurchgänge zügig durchgeführt und der Kreisschießwart Thomas Raabe konnte nach der Auswertung der Ergebnisse jedem Teilnehmer die Jahresschießnadel überreichen. Die Pausen zwischen den Durchgängen wurden für einen Kaffee und den Austausch untereinander genutzt. Ein herzliches Dankeschön an unseren Schießwart für die reibungslose Durchführung und Organisation der Veranstaltung!

Christin Nowok

Kreismeisterschaft der KJS RD-Ost am 2. Juli 2016

Zur diesjährigen Kreismeisterschaft der KJS RD-Ost trafen sich am 2. Juli 2016 zwanzig Schützen, um sich in diesem Wettkampf zu messen.

Austragungsort war der Schießstand Alt-Bennebek, dessen Betreibern ich nochmals mein herzliches Dankeschön übermitteln möchte.

Gegen 12.30 Uhr standen die Ergebnisse fest. Bester Gesamtschütze war Ernst Pahl mit 319 Punkten, gefolgt von Jörg Hinrichs mit 313 Punkten. In der Altersklasse überzeugte Jochen Reese mit 248 Punkten gefolgt von Jürgen Lamp mit 200 Punkten.

In der Damenklasse führte Anja Reese mit 280 Punkten das Feld an, gefolgt von Ute Pieper mit 276 Punkten.

Unser Neuzugang in der Juniorenmannschaft, Jannick Pick, belegte mit 215 Punkten den 1. Platz bei den Junioren.

Allen Schützen ein Waidmannsheil

Thomas Raabe

KSW RD-Ost

Urteil zu halbautomatischen Waffen

In der Anlage das Urteil des BVerwG vom 07. März 2016 zu halbautomatischen Waffen zu Ihrer Kenntnis. 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (BVerwGSLB.pdf)BVerwGSLB.pdf[ ]34 KB

Juniorenförderung durch die Kreisjägerschaft Rendsburg-Ost

Die KJS Rendsburg-Ost bietet allen interessierten Schützen die Möglichkeit, an einem Qualifikationsschießen zur Aufnahme in unsere Juniorenmannschaft teilzunehmen.

Voraussetzung ist ein Alter unter 27 Jahren und Freude am Schießsport.

Der sichere Umgang mit Waffen wird vorausgesetzt.

Außerdem ist ein gültiger Jagdschein und die Mitgliedschaft im LJV Schleswig-Holstein notwendig.

Wer keine eigene Hornet besitzt, kann diese gestellt bekommen.

Interessenten können hierzu weitere Infos bekommen über unseren Kreisschießwart Thomas Raabe, 0173-5470954 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Waidmannsheil

Thomas Raabe


LJV Shop Logo

RSS Feed LJV SH

Immer auf dem aktuellsten Stand mit dem RSS-Feed des Landesjagdverbandes Schlewig-Holstein e.V.